Santa Fu – Kreative Zellen

(frei nach den Texten der Homepage)

Heisse Ware aus dem berühmtesten Knast Deutschlands, der JVA Hamburg Fuhlsbüttel, genannt Santa Fu

Die allermeisten “Knackis” wollen nach ihrer Inhaftierung ein anderes Leben führen, wieder in der Gesellschaft Fuß fassen und einer geregelten Arbeit nachgehen.

Entscheidend für eine Jobsuche draußen ist, genügend Arbeitserfahrung, Selbstvertrauen, Motivation und vielleicht sogar eine Ausbildung mitzubringen. Wer nach einer Entlassung zu lange auf Jobsuche ist, läuft Gefahr, den “leichten Weg” einzuschlagen und mit Straftaten ans nötige Geld zu kommen.

Nur, was tun, wenn´s “drinnen” nicht genug Arbeit für alle gibt? Wie soll man dann die Gefangenen an regelmäßige Arbeit heranführen?

Na, man muss sich halt was einfallen lassen. Besondere Produkte, die unter einer eigenen Marke “Santa Fu” mit wahnsinnig viel Herzblut hergestellt werden. – Heiße Ware eben.

Und einen Wiedergutmachungsaspekt gibt´s auch noch: Mit dem Erlös der Produkte wird die Opferhilfsorganisation “Weisser Ring” unterstützt.

IN DARMSTADT NUR IM FREITAGSLADEN!

Tattoo Memory, Kochbuch, Knast-Land-Fluss, Handtuch Strafvollzug, Waschzeug uvm.

 

Buttonmaschine ausleihen

Wir verleihen unsere Buttonmaschinen!

Buttons selber machen ist ein Riesenspaß für Kindergeburtstage, Straßenfeste, Hochzeiten und Co.
Selbstgemachte Buttons, Spiegel, Magnete oder Flaschenöffner sind großartige Geschenke, auch als Mitgebsel für Ihre Feier oder Ihr Geschäft!

Es gibt Maschinen für 25mm Buttons (kleine Buttons, Ohrstecker und Magnete) und für 59mm Buttons (gr. Buttons, Spiegel, Magnete und Flaschenöffner).Bei den Maschinen ist jeweils ein Kreisschneider (der erleichtert erheblich die Ausschneide-Arbeit) dabei.

Die Leihgebühr beträgt 25,-€ / Woche. Eine Grundausstattung Material wird mitgeliefert. Mehr Material kann mitgenommen werden und wird nach Verbrauch abgerechnet.

Buttonmasschine leihen geht so:

eMail schreiben an katrin[at]freitags-laden.de und fragen, ob die Maschine frei ist

Am Freitag in den Freitagsladen kommen und 100,- € Kaution in BAR und den Personalausweis mitbringen. Mietvertrag ausfüllen.

Maschine mit nach Hause nehmen und viele Buttons machen.

Die Maschine am nächsten Freitag wieder zurückbringen, Leihgebühr und verbrauchtes Material bezahlen, Kaution zurückkriegen.